Für Freie Energie
Freie Energie – JA BITTE!

Kornkreis für die Freie Energie?

Zum dritten Mal in diesem Jahr ist in Deutschland ein Kornkreis entdeckt worden, dieses Mal im Bundesland Sachsen.

Quelle und mehr dazu hier:

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2011/08/dritter-deutscher-kornkreis-in-sachsen.html

Aufgefallen ist uns die Ähnlichkeit dieses Kornkreises mit unserem FE-Logo.

siehe die graphische Darstellung des Kornkreises aus o.g. Link:

und hier unser Logo:

Jens Vogler, (http://visionblue.info/) der uns dieses Logo kreiert hat, erklärte die Anordnung der Formen so:

” Die Farbe Blau steht für unsere Erde und das Thema Umwelt. Die Farbe Orange als Komplemetärfarbe für die Energie, die im Raum frei zur Verfügung steht. Sie wird dargestellt, durch die drei sich teilweise überlappenden Kugeln…, die scheinbar für sich stehen und doch gleichzeitig zusammen sind. In der Mitte, wo sich die Kugeln überlappen, ist die ganze Energie konzentriert.”

Genauso besteht auch der Kornkreis aus sich drei überlappenden Kreisen und einem Konzentrationspunkt in der Mitte.

Wir Alle wissen nicht, wie die Forscher den Konkreis deuten. Wir deuten ihn als  erneuten dringenden Hinweis auf die Notwendigkeit der Freien Energie. Vor allem auch deshalb, weil es ein paar Tage danach ein Erdbeben im US-Staat Virginia gab, bei dem ja wieder zwei Atomkraftwerke aus Sicherheitsgründen abgeschaltet werden mussten…

Die schlimmere Katastrophe von Fukushima ist nun beinahe ein halbes Jahr her und leider schon fast wieder vergessen. Gelernt haben wir daraus nichts, geändert auch nicht. Weder hat die Politik die Alternativen für die Atomkraft zugelassen, noch haben die Proteste und Forderungen der Menschen angehalten…

Hat uns die Natur oder die “Macht des Universums” deshalb als kleine Erinnerung dieses – zum Glück nicht allzu folgenschwere – Erdbeben und dazu den Kornkreis geschickt? Sollen wir die Freie Energie endlich in unsere Welt bringen?

Fakt ist:

Im bisherigen System ist das, wie wir gesehen haben,  nicht möglich. Zu sehr sind dort die Interessen auf Profit,  Geld- und Machterhalt ausgerichtet.

Also muss und wird das alte System jetzt zusammenbrechen. Die Börsenverluste der vergangenen Wochen haben das ja schon eingeläutet. Sie werden so lange weitergehen, bis dem lebensfeindlichen System das Machtmittel Geld endgültig ausgeht.

Dann kann das neue System entstehen. Ein System, das die Interessen unseres Planeten und seiner Bewohner endlich schützt und ein Überleben ermöglicht.

Ein System, in dem es Freie Energie gibt. Freie Energie in einer Freien Welt!

About these ads

8 Antworten to “Kornkreis für die Freie Energie?”

  1. Lieber Jens, bei Kornkreisen denken Wissenschaftler, Journalisten und Politiker sofort an Betrug. Damit kommen wir nicht weiter in Richtung Freie Energie. Lies bitte meinen Briefwechsel mit Horst Kirsten in der JVA Nürnberg: http://ahlers-celle.de/Gerechtigkeit/briefwechsel-mit-horst-kirsten-in-der-jva-nuernberg-baerenschanzstr-68-90429

    Mit Träumen kommen wir nicht vorwärts. Lies dazu bitte meinen erneuerten Artikel über den 2. Prototypen des EMM: http://ahlers-celle.de/Energie-und-Klima/Herrensteinrunde+Magnetmotor-EMM-HPF+wird+Weltklima+retten
    Von dem Ding werden demnächst 10 000 Exemplare der Null-Serie gebaut. Ich habe alle deutschen Automobilkonzerne eingeladen, sich daran zu beteiligen.

    Wenn Du etwas Gutes tun willst, schreibe bitte einen Blog zur Befreiung des unschuldigen Horst Kirsten aus der JVA Nürnberg. Die Menschen in der Umgebung von Nürnberg sollten so lange demonstrieren, bis dieser deutsche politische Häftling frei ist. Dem Bundesfinanzminister fehlen jedes Jahr 40 Milliarden € Mineralölsteuer, wenn sich die Freie Energie durchsetzt. “Geld regiert die Welt” leider immer noch. Auch nach dem Sturz von Gaddafi.

    PS: Kann es sein, dass http://www.fuerFreieEnergie.wordpress.com von den vier deutschen Energiemonopolisten aufgekauft worden ist?

  2. Lieber Hans-Jürgen, zu Kornkreisen habe ich meine eigene Meinung. Ganz sicher sind diese akribisch genauen geometrischen Figuren nicht von Witzbolden in einer Nacht- und Nebelaktion geschaffen worden. Was die Geschichte mit Herrn Kirsten betrifft, wundert mich, dass er in U-Haft sitzt. Ich hatte an anderer Stelle schon empfohlen, dass er einen bissigen Anwalt beauftragen sollte, wie zum Beispiel Herrn RA van Geest aus Essen. Ich weiß nicht, warum Herr Kirsten überhaupt strafrechtlich angreifbar geworden ist … zumindest kenne ich nicht alle Einzelheiten, die bei seinem Geschäftsmodell relevant waren. Ich kann allerdings über dieses Schreiben aus der U-Haft berichten.
    Was das “Träumen” in bezug auf einen Magnetmotor (ich sage dazu selbstlaufenden Magnetgenerator) so sehe ich in allen “Geschäftsmodellen” den Makel, dass wieder einige für sich eine Technologie in Beschlag nehmen wollen um sie zu vermarkten. Wo steckt da noch der Aspekt der Freiheit, der freien Energie. Wenn das alles Naturprinzipien sind, welche nunmehr nur in technologische Bahnen gelenkt werden, weshalb stellt man sie nicht so frei dar, dass sie alle frei nutzen können nur eben oder gerade nicht in monopolistischen Strukturen? Ich sage, nicht irgendwelche Konzerne bestimmen über die Einführung neuer Technologien, sondern die Menschen selbst. Dies kann freilich nur mit einem Bewusstseinswandel einhergehen.
    Ob diese Blogseite von Energiemonopolisten aufgekauft worden ist, kann ich dir nicht sagen … da musst du die Betreiberin fragen. WordPress selbst ist kostenfrei und somit nicht “erwerbbar”!

    Jens Vogler

    • Hallo lieber Jens, ich bin seit 29 Jahren technisch interessierter Volkswirt. Als Mitglied der http://www.DVR-Raumenergie.de betreibe ich seit 29 Jahren den Konkurs aller weltweiten Energiekonzerne. Du kannst Dir sicherlich vorstellen: Deren Vorstände möchten weiterhin ein Millionen-Jahresgehalt haben. Und wir wollen das nicht. Sieh mich bitte als Speerspitze der Sache. Habe in den letzten 35 Jahren über 15 000 Postbriefe an die Verantwortlichen in Bonn und Berlin geschickt, was mich ca. 10 000 € Porto gekostet hat. Nun mache ich das mit meiner Website fast gratis. Lass uns beide treu zusammen halten. Ich darf Dir meine Lebensweisheit schenken?: “Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude bei der Arbeit. Denn dann macht sie mehr Spaß.”

      Und das Lebensmotto meiner Freundes Josef Gruber: “Das Geheimnis des Erfolges ist die Zusammenarbeit.” Lies Dich bitte auf meiner Website schlauer und eine kleine Bitte: Verewige Dich mit einem Kommentar bei mir. Bis bald, Dein Hans-Jürgen

  3. Das Universum lebt, wir sind nur ein kleiner teil davon. Elektromagnetismus hat viele Formen. Auch die denkweise gehört dazu synapsen

    • Wir sind ein kleiner Teil des Universums ? Ich würde eher sagen, das Leben als Ganzes IST das Universum, denn es erschafft das Bild des Universums, welches als Realität wahrgenommen wird. Und die Grundlage dieses Universums ist Freie Energie. Im Universum selbst dagegen gibt es keine Freie Energie, sondern einzig noch nicht geordnete Energie, in endlichem Ausmaß.

      Gruß

  4. Habe nach längerer Pause (die aus Zeitgründen, nicht aus Desinteresse bestand) mal wieder auf die “fürfreienergieseite” reingeschaut.
    Möchte euch einfach meine Freude darüber weitergeben, daß es diese “himmlische” Übereinstimmung mit eurem/unserem Logo gibt. Es spricht für sich.

    Auch wenn es überall rumpelt und kracht: Ich freue mich, in dieser spannenden Umbruchzeit zu leben.
    Die Neue Energie und somit die Freie Energie ist nicht mehr aufzuhalten.

    Alle für Einen
    Einer für Alle
    (ich liebe diesen Spruch :-))
    rosemarie

  5. I want to thank you we can allways Buy clothing for kids when you want to really

  6. Man köönnte auch einfach suche und würde sicher eine Anleitung zum Bau Eines Magnet Motor finden. Es ist alles möglich ! Auch freie Energie…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 62 Followern an

%d Bloggern gefällt das: