Freie Energie für satte Kinder

Auf unserer Wir-Alle-Facebook-Seite (https://www.facebook.com/pages/F%C3%9CR-Freie-Energie/203159483039121#!/profile.php?id=100002246367517)wurden wir über Kalule Kenneth auch auf den Hunger in Afrika aufmerksam gemacht. Das ist sicher kein Zufall.

Damit wird uns wieder einmal deutlich bewusst, dass unsere jetzige „Bio-Energie“ diesen Hunger verschärft.

Hierzu ein Zitat aus einem aufschlussreichen Kommentar aus mmnews de vom 06.01.2011:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

„Die Superelite kauft sich mit ihrem Luft-Blähgeld riesigste landwirtschaftliche Flächen in Afrika auf

man baut dort eßbares Getreide an, welches man zu Biodiesel verarbeitet

man bildet ein Benzin-Preis-Kartell, erhöht die Preise für Normalbenzin bis zur Superbenzinhöhe, legt diese Produkte zusammen und schafft damit eine freie Zapfstelle für Biodiesel an allen Tankstellen

Man bewirbt das Verheizen von wertvollem Eßmaterial auch noch mit dem Prädikat BIO-umweltfreundlich

man bekommt EU Fördergelder dafür

durch die Getreideverknappung erhöhen sich die weltweiten Getreidepreise, es gibt schon lang Hungeraufstände in Afrika, die man verschweigt“

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wir Alle meinen dazu:

Kurzfristig ist es (noch) notwendig, Kalule Kenneth und seine Organisation http://triesofmotherschildrencenter.cfsites.org

finanziell mit Spenden zu unterstützen (was wir auch getan haben).

Aber notwendiger ist es, dass wir uns diese Zusammenhänge bewusst machen.

Biodiesel lässt Kinder in Afrika an Hunger leiden.

Freie Energie hilft, diese Missstände zu beseitigen. Unser Planet kann alle Menschen ernähren. Wir können alle in Fülle leben. Wir müssen diese Fülle einander nur gönnen.

Freie Energie schafft Fülle statt Mangel! Für Uns Alle. Das heißt, für alle Menschen auf der Welt. Jetzt!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Freie Energie für satte Kinder

  1. Liebe Freie-Energie-Freunde,

    würde man an der Küste Afrikas freie Energie Generatoren, wie z. B. den Brown’s-Gas-Generator, Kalte Fusion Generator usw. aufbauen, damit Meerwasserentsalzungsanlagen betreiben, per Pipelines das gewonnene Süßwasser in die Dürregebiete leiten und dort die Landschaft damit bewässern, könnte man sofort Agraranbau betreiben und die Bevölkerung und ihre Tiere bestens ernähren. Doch das ist nicht gewollt. Es wird verhindert damit Afrika nicht autark und stark wird. Z. B. Gadhafi schuf in Libyen das größte Süßwasserreservoir in Afrika, baute eine top Pipeline um dieses Wasser an möglichst viele Staaten in Afrika zu verteilen und genau bei Fertigstellung dieses Voprhabens, fing der s. g. „Bürgerkrieg“ dort an und die Nato überfiel das Land, zerbombte diese Pipeline. Allen voran die Briten und Franzosen, Hand in Hand mit den USA, um zu verhindern dass ihre bestehenden Kolonien und auch die ehemaligen Kolonien dort, zu Macht und Reichtum kommen können, woraus sich eine Unabhängigkeit entwickeln würde… Das ist nicht im Sinne dieser Besatzer, dieser Ausbeuter und Verbrecher, die ewig Gestrigen von vorgestern.
    Außer dem könnten die reichen Länder ihre Lebensmittelüberschüsse, kombiniert mit hohen Zuschüssen, nicht mehr nach Afrika verkaufen. Afrika würde aufgrund der guten klimatischen Verhältnisse mit Sicherheit sehr gute Ernten einfahren und die überschüssigen Produkte ins Ausland exportieren, was den jetzt etablierten Agrar-Giganten völlig widerstrebt, wie z. B. Israel, die vermehrt Obst und Gemüse exportiert.
    Es ist ein Skandal, welcher ausschließlich durch die Gier und das Machtbestreben einzelner „globaler Puppenspieler“ entstanden ist und wir lassen dies so einfach geschehen, denn sonst würden wir ja etwas dagegen unternehmen. Oder überwiegt tatsächlich noch die Unwissenheit der Masse? Egal, so oder so müssen wir die Menschheit darüber aufklären und gegen die gewissenlosen Monster, die s. g. global player vorgehen, im Zeichen des globalen (u. universalen) Wir-Gedankens, im Zeichen der bedingunglosen Liebe für ALLE und ALLES.
    LOVE PEACE AND FREEDOM 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s