Wissen ist frei

Nicht nur die Energie ist frei im Raum verfügbar, auch sämtliches Wissen, jeder Gedanke, der schon einmal gedacht wurde, existiert frei zugänglich als Frequenz im kollektiven Bewusstseinsfeld.

Dieses Wissen können wir anzapfen, wenn wir uns dafür öffnen. Einzige Voraussetzung, wir müssen uns über das begrenzte herkömmliche Bewusstsein von Gesellschaft und Wissenschaft erheben, wir müssen uns das Neue, das angeblich Unmögliche vorstellen können, dann eröffnet sich auch das notwendige Wissen für die Realisierung.

Oder wie es im Buch „Ramtha“ ausgedrückt ist:

„Ein Genie ist nur deshalb ein Genie und weiß Dinge, die ihr nicht wisst, weil es aufgeschlossen genug ist, um über die „Was-wäre-wenns“ nachzudenken, die unfassbaren Gedanken, die brillianten Gedanken, die über das eingeschränkte Denken des Menschen hinausgehen.

Das Genie hat sich selbst erlaubt, sich mit diesen Gedanken zu befassen und sie zu durchdenken, während ihr sie zurückgewiesen habt.“

 

So ist es. Hätte es in der Geschichte der Menschheit nicht immer wieder solcher Genies gegeben, säßen wir noch in den Höhlen der Steinzeit.

Einer der Genies unserer Zeit ist mit Sicherheit unser Mitaktivist Jens Vogler, der Wissen „anzapft“, Wissen verknüpft, Wissen kombiniert, mit dem Ziel einen funktionierendenFreie-Energie-Motor zu entwickeln und den Bauplan frei verfügbar zu machen.

Konkrete Ergebnisse sind hier zu lesen.

http://visionblue.wordpress.com/2011/08/11/vision-blue-energy-projekt-freie-energie/

Super Jens, danke!

🙂

Advertisements

Ein Kommentar zu “Wissen ist frei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s